Setze die richtigen Wörter ein

antworten, beginnen, bekommen, bemerken, beschweren, bestürzen, besuchen, besuchen, bleiben, bleiben, braten, fangen, fehlen, geben, haften, harpunieren, heißen, jagen, kommen, lachen, leiden, liegen, machen, mitnehmen, mögen, rupfen, sagen, sagen, sagen, schenken, schmecken, schwatzen, schweigen, sehen, sein, sein, servieren, starren, stehen, taugen, treffen, umstellen, verwahrlosen, warten, warten, wissen, wissen


Jenő war mein Freund

Hans, der deutsche Junge, einmal einen Zigeunerburschen in der Nähe des Stadions, wo er Gras für seine Meerschweinchen . Der Bursche Jenõ, war , unter einem Holunder und in den Himmel. Die zwei Jungen miteinander ins Gespräch und bald an, einander zu . Als Jenõ einmal seinen neuen deutschen Freund zu Hause , ihm der Vater von Hans ein Katapult aus echtem Vierkantgummi. Der Vater , was auf die Zigeuner in Nazi-Deutschland , aber seinem Sohn nichts darüber. Als Jenõ weg war, das Barometer über dem Schreibtisch. Hans war und sich über Jenõ bei seinem Vater. Der Vater aber ruhig und , dass es sowieso nicht viel . Auch Hans oft im Zigeunerlager zu Besuch. Er dort zusammen mit Jenõ auf Igel. Die kleinen Tiere wurden von Jenõ mit einem spitzen Stock und in Lehmkugeln auf offenem Feuer . So die Stacheln am Lehm . Das Igelfleisch wurde mit Paprikaschoten und Zwiebelkringeln . Es sehr lecker.
Hans einmal, dass Jenõ , die Teile seiner elektrischen Eisenbahn . Er wieder dem Vater Bescheid. Der Vater ihm ganz ruhig: " ihm die alte und du eine neue, wenn Geld da ist!" So Hans Jenõ die alte Eisenbahn, aber so wollte er sie nicht mehr haben. Er merkwürdig in dieser Hinsicht.
Als Hans wieder einmal Jenõ wollte, wurde das Lager von SA und SS . Jenõs Leute auf Lkw-s, die jüngeren und laut, die älteren und vor sich hin. Sie wahrscheinlich, was auf sie . Hans war traurig, denn Jenõ war doch sein Freund



JR